Zeltplatz

Die Zelte der Einzelläufer und Teams werden aufgrund der neuen Streckenführung direkt an der Laufstrecke auf der Burginsel stehen. Da es sich um einen Park handelt und wir die Rasenflächen schonend behandeln müssen, können wir keine großen schweren Zelte zulassen.

 

Die Maße der Zelte und Pavillons sind bis zum 10. Juli 2022 an den Platzwart Wolfgang Lindenthal zu melden und werden den Teilnehmern vor Ort zugewiesen. Der Aufbau erfolgt ab Freitag den 29.07.2022. Die Zeltplätze und die Veranstaltungsfläche können nicht mit privaten PKW angefahren werden. Für den Transport empfehlen wir Sackkarren und Bollerwagen. Lkw-Anlieferungen sind im Vorfeld mit dem Platzwart abzustimmen und können nur am Freitag erfolgen.

 

Grillen, offenes Feuer, Heizen und auch größere Stromverbraucher(Kühlschrank, Fön u. ä.) sind nicht gestattet. Wir können nur eine begrenzte Stromversorgung anbieten.

Öffentliche Parkplätze und Wohnmobilstellplätze gibt es auf den Graftwiesen (Achtung teilweise eingeschränkt mit Parkscheibe).